Neue Spielerinnen beim Frauen 1

Das NLB-Team der FCOP Frauen hat sich für die Rückrunde mit einer jungen Württembergerischen Regionalspielerin sowie zwei ehemaligen GC NLA-Spielerinnen verstärkt. Julia Specht war als Mittelfeldspielerin zwischen 2016 und 2018 beim Schwäbischen Regionalligisten TSV Crailsheim und in den Regionalauswahlen Württemberg der U14, U16 und U18 aktiv. Danach spielte sie zwei Jahre in einem amerikanischen Uni-Team […]

Weiter lesen

Frauen 1 verliert gegen die FCZ U21

Im letzten Vorrundenspiel empfing die Frauen 1-Mannschaft des FCOP im Stadtzürcher Derby das U21 Team der FC Zürich Frauen. Dabei nahmen die favorisierten Gäste mit dem 2:0-Sieg die drei Punkte mit nach Hause. Mit sicherem Kombinationsspiel und einer guten Laufarbeit beherrschte der FC Zürich in den ersten 45 Minuten das Spiel nach Belieben. Die Überlegenheit […]

Weiter lesen

Vorwärts im Schweizer Frauenfussball!

Der FCOP unterstützt die Aktion «Forza le donne» und fordert seine Mitglieder auf, das Manifest zu unterschreiben. Mehr Informationen und die Möglichkeit zur Unterzeichnung finden sich hier.

Weiter lesen

Frauen 1 holt drei wichtige Punkte in Winterthur

Die Frauen 1 des FCOP feierten in einem spannenden Spiel den knappen 3:2-Auswärtssieg beim Mitaufsteiger FC Winterthur. Dabei konnte sich Sofia Pedrazzini als zweifache Torschützin auszeichnen. In der Anfangsphase verpasste zunächst Carina Roscic völlig freistehend die fast sichere frühe Führung, ehe kurze Zeit später Sofia Pedrazzini auf Pass von Manuela Vogel abgeklärt mit einem platzierten […]

Weiter lesen

Frauen 1 verliert beim Tabellenführer

Wie erwartet wurde es das schwere Spiel im Berner Oberland und letztendlich setzte es für die Frauen 1 des FCOP eine klare 1:5 Niederlage beim souveränen Tabellenführer Frauenteam Thun Berner-Oberland ab.  In der Startphase setzte die Heimmannschaft mit den schnell in die Tiefe gespielten Bälle und einem starken Pressing den FCOP gehörig unter Druck. Aus […]

Weiter lesen

Frauen 1 mit zweitem Saisonsieg

Nach einer Serie von wettbewerbsübergreifend fünf sieglosen Spielen kehrte das Frauen 1 des FCOP am sechsten Spieltag zum Siegen zurück. In einem intensiven Spiel, in dem Torchancen Mangelware waren, setzte sich das Heimteam gegen den Mitaufsteiger Küssnacht mit 3:1 Toren durch. Dabei nutzen die Zürcherinnen die sich zwei bietenden Torchancen in der ersten Halbzeit zur […]

Weiter lesen

Frauen 1 verliert in Sion

Auf die Vorfreude, dass die Begegnung beim FC Sion im Stade de Tourbillon gespielt wird, folgte schlussendlich für die Frauen 1 des FCOP die grosse Ernüchterung. Mit 0:3 Toren ging das Gastspiel im Wallis verloren und so mussten sie ohne die angepeilten Punkte im Gepäck die Heimreise antreten. Nach einem kurzen Abtasten in den ersten […]

Weiter lesen

Frauen 1 mit weiterer Niederlage

Eine zweimalige Führung reichte den Frauen 1 des FCOP nicht zum Sieg. Der FC Schlieren konnte vom Nachlassen der Heimmannschaft nach einer guten Stunde profitieren und mit zwei Treffern in den letzten Minuten des Spiels die Begegnung zu ihren Gunsten wenden. Trotz eines zunächst zerfahrenen Spiels ergaben sich in der Anfangsphase auf beiden Seiten gute […]

Weiter lesen

Frauen 1 erneut ohne Punkte

Das Gastspiel der Frauen 1 des FCOP ging in Solothurn mit 0:2 verloren, so dass sie ohne Punkte im Gepäck die Heimreise antreten mussten. Die Heimmannschaft bestimmte von Anfang an das Geschehen auf dem Platz und konnte so den FCOP immer wieder in seine Platzhälfte drängen. Zudem gewannen sie meistens die ‹zweiten Bälle›, so dass […]

Weiter lesen

Frauen 1: Cup-Aus trotz Chancenplus

Bereits in der ersten Runde müssen sich die Frauen 1 des FCOP nach der 1:2-Niederlage beim Erstligisten FC Appenzell aus dem Cup-Wettbewerb verabschieden. Von Anfang an versuchten die Gäste mit dem Pressing die Vorgabe des Trainers Memo Ulas umzusetzen und setzten den Gegner in dessen Hälfte früh unter Druck. So resultierten in den ersten fünf […]

Weiter lesen