20. Oktober 2018
Punktestand: 1 : 2

Spielbericht

Nach dem 3:1-Sieg im Derby gegen Schwamendingen holten die Neudörfler beim FC Oberwinterthur weitere drei Zähler. Für die Gäste trafen Yves Matumona und Hüseyin Eralp.

Der FC Oerlikon/Polizei hat derzeit einen guten Lauf. Dank dem 2:1-Erfolg blieb er zum achten Mal in Pflichtspielen ungeschlagen. Die Oerliker legten auch in Oberwinterthur ein forsches Tempo vor, kamen zu Chancen, doch ein gültiger Treffer blieb vorerst aus. Sechs Minuten vor dem Pausenpiff fasste sich Yves Matumona ein Herz und knallte das Leder zur verdienten Führung ins Netz. Drei Minuten vor der Pause brachte Younis Harati einen Elfmeter nicht im Tor unter. In der 57. Minute traf Matumona nur den Pfosten, doch in der 73. Minute erhöhte Hüseyin Eralp auf 0:2 für die Auswärtigen. Sieben Minuten vor Spielende gelang dann Greithner aus stark offsideverdächtiger Position der Anschlusstreffer, den Adrion Mustafa wenig später mit einem weiteren Pfostenschuss beantwortete. Die Neudörfler brachten den zu knappen Sieg dann problemlos über die Zeit und sind jetzt bei 20 Zählern aus 10 Spielen angekommen.  Der Oerlikon/Polizei steht aktuell auf Rang vier, punktgleich mit dem FC Greifensee und nur einen Zähler hinter dem FC Bassersdorf. Torverhältnis 31:20

Match-Telegramm

FC Oberwinterthur – FC Oerlikon/Polizei 1:2 (0:1)

Sportplatz Hegmatten. – 80 Zuschauer. – Schiedsrichter: Suter. – Torfolge: 39. Matumona 0:1, 73. Eralp 0:2, 83. Geithner 1:2. – FCOP: De Almeida Pereira; Carneiro, Lötscher, Rpisarda, Tschuor; Eralp (92. Morina), Albiez, Djuric, Vogel (80. Gloria); Harati (74. Mustafa), Matumona. – Bemerkungen: FCOP ohne Garcia, Blumenthal, Escopete, Ntsika (alle auf der Bank), Espinoza (verletzt), Martins, Kang (rekonvaleszent), Rudin (Beruf), Hilali (verletzt), Lopez (Militär), Spieler (Privat), Nyarko (Aufgebot anderes Team), Frangella (Ferien). Gelbe Karten: De Donno, Habulan, Parra (alle Oberwinterthur). 42. Harati verschiesst Elfmeter. 57. Pfostenschuss Matumona. 90. Pfostenschuss Mustafa.

Vorschau

Am Sonntag, dem 28. Oktober 2018, findet auf dem Neudorf ein weiteres Lokalderby statt. Der FCOP empfängt um 12.00 Uhr den FC Unterstrass.

Kommentare sind geschlossen.