24. September 2017
Punktestand: 1 : 3

Spielbericht

Trotz einer sehr guten Leistung musste sich der FC Oerlikon/Polizei dem Leader Uster mit 1:3 geschlagen geben. Yves Matumona traf kurz vor der Pause nur den Pfosten. Den Treffer für die Neudörfler erzielte Dario Paolillo.

Die Platzherren zeigten gegen den souveränen Leader Uster eine gute Partie und hätten einen Punkt verdient. Die Oerliker lieferten dem FC Uster ein Duell auf Augenhöhe. Trotz Chancen auf beiden Seiten hiess es zur Pause immer noch 0:0, wobei die Zuschauer  eine durchaus attraktive und auf gutem Niveau stehende Partie zu sehen bekamen. Pech hatten die Oerliker drei Minuten vor der Pause, als der Pfosten nach einem satten Schuss von Matumona den Führungstreffer für die Platzherren verhinderte. Zehn Minuten nach dem Seitenwechsel gingen die Gäste durch Suarez in Führung. Bis zehn Minuten vor Schluss hatte dieses Resultat Bestand, ehe erneut Suarez erfolgreich war. Der eben eingewechselte Paolillo verkürzte in der 87. Minute auf 1:2 und die Neudörfler drängten auf den Ausgleich. Es waren jedoch  im Gegenteil die Gäste, welche zum dritten Mal jubeln duften, als wiederum Suarez traf. Schade für die kämpferischen Oerliker, dass sie nicht mit einem Punkte belohnt wurden.


Match-Telegramm

FC Oerlikon/Polizei – FC Uster 1:3 (0:0)

Sportplatz Neudorf. – 200 Zuschauer. – Schiedsrichter: Zehnder. – Torfolge: 55. Suarez 0:1, 80. Suarez 0:2, 87. Paolillo 1:2, 90. +4 Suarez 1:3. – FCOP: Ninnis; Tschuor (77. Blumenthal), Rapisarda, Angst, Nicola Caldarazzo; Carneiro (86. Paolillo), Albiez, Bli, Tairi (57. Rudin), Matumona, Harati. – Bemerkungen: FCOP ohne Croppi, Giuliano Caldarzzo, Kang (alle auf der Bank), Vogel (Ferien), Frangella (verletzt), Di Iorio, Mustafa. Gelbe Karten: 30. Albiez, 45. Tschuor. –  90. +1 Thoma.


Vorschau

Am Donnerstag, dem 28. September, gastiert der FCOP beim FC Diessenhofen. Spielbeginn auf dem Sportplatz Prakerwiesen ist um 20.00 Uhr. Am Sonntag, dem 1. Oktober, findet auf dem Sportplatz Neudorf das Derby gegen den FC Schwamendingen statt. Spielbeginn ist um 15.00 Uhr.

Kommentare sind geschlossen.