Die Frauen 1 konnten nach 3 Niederlangen endlich verdient Punkten. Ihren ersten Sieg fuhren die Oerlikerinnen auswärts gegen den FC Altstetten auf der Sportanlage Buchlern am 10.09.2016 ein. Die 3 Punkte konnten mit einem 1:2 (1:0) Sieg gefeiert werden.

Am vergangenen Sonntag 18.09.2016 konnte erneut am Erfolg angeknüpft werden und die Frauen gewannen das Meisterschaftsspiel mit 4:2 (2:0) Zuhause gegen den Gast aus Gambaragno. Erwähnenswert sind die 4 Treffer von Leutrime Bushati in 2 Partien! Mit viel Herzblut, Kampf und Wille stehen nun bereits 6 Punkte auf dem Konto der Frauen 1 und die Vorrunde in der 1. Liga ist noch jung.

Resultate

Datum Heimspiel Auswärts Resultate
18. September 2016 AS Gambarogno 4 : 2
10. September 2016 FC Altstetten 1 : 2

Erfreulich ist der Neuzugang von Sofia Murbach (ehemals FC Zürich Frauen U19).

Das nächste Meisterschaftsspiel findet auf der Sportanlage Neudorf am 02.10.2016 um 15:00 Uhr statt. Wir freuen uns immer riesig über jede Unterstützung und danken allen ganz herzlich für die zahlreiche Erscheinung am vergangenen Heimspiel – trotz Regen!

Die tollen Matchberichte mit Fotos von Sandro Bösch werden wieder folgen.

PS.: Die gesamte Frauenabteilung wird am 12.10.2016 das Women’s Champions League Spiel der FC Zürich Frauen gegen den Gast aus SK Sturm Graz besuchen gehen. Falls weitere Vereinsmitglieder daran interessiert sind bitte per Email unter info@fcop.ch melden. Die Anspielzeit ist um 19:00 Uhr im Stadion Letzigrund.

Sportliche Grüsse,
die Frauenleitung
WIR – für den Frauenfussball beim FCOP!

Kommentare sind geschlossen.