20. Mai 2018
Punktestand: 1 : 0

Spielbericht

Der FC Gossau braucht dringend Punkte im Kampf gegen den Abstieg aus der 1. Liga. Entsprechend motiviert gingen die Spielerinnen in die Zweikämpfe und fighteten um jeden Ball. Die Oerlikerinnen schienen weniger an einem Sieg interessiert zu sein, zu kompliziert gestalteten sie die Angriffe, zu viele Zuspiele waren ungenau oder kamen zu spät. Als eine knappe halbe Stunde gespielt war, prallten Rosato und Bösch bei einem Abwehrversuch zusammen und mussten die Gegenspielerin ziehen lassen. Gegen den Abschluss von Frick war Zuberbühler machtlos. In der verbleibenden Stunde versuchte der FCOP zwar, das Spiel doch noch zu kehren, blieb aber weiterhin ideenlos und musste sich zum Schluss mit einer weiteren Niederlage gegen einen äusserst defensiv eingestellten Gegner abfinden. (sb)

 

Kommentare sind geschlossen.