FCOP Männer 1 – FC Wiesendangen

16. Juli 2016
Punktestand: 1 : 3

Spielbericht

Am Samstag empfing die erste Mannschaft den FC Wiesendangen zum ersten Testspiel der neuen Saison. Dabei mussten die Neudörfler auf Federico Croppi, Samora Batista, Serge Bli, Dalibor Borilovic und Mirel Mehic verzichten. Neu dabei waren Davide Tarchini, Alessandro Marcello, Luis Di Fonzo und Younis Harati. Die Gäste gingen nach 13 Minuten in Führung und kurz darauf verletzte sich Alessandro Marcello und musste früh ersetzt werden. Die Platzherren konnten in der 45. Minute durch Harati ausgleichen. Nach dem Wechsel zeigten sich die Winterthurer sehr abschlusstark und erhöhen auf 1:3. Gleichwohl ein gelungener Test für den FC Oerlikon/Polizei. Folgende Akteure kamen zum Einsatz: Cossa, Tarchini, Marcello (15. Xhuli), Krasniqi, Caldarazzo; Dias, Urkay (60. Paolillo), Bajra, Sisic (80. Zumberi); Mustafa (60. Di Fonzo), Harati. Am nächsten Samstag, den 23. Juli 2016, empfängt der FC Oerlikon/Polizei den FC Bassersdorf. Spielbeginn auf dem Sportplatz Neudorf ist um 16.00 Uhr.

Aufstellung

Ersätze