FCOP Frauen 1 – FC Altstetten

23. April 2017
Punktestand: 2 : 1

Spielbericht

Mit einem Tor in der 93. Minute holt sich der FCOP trotz eines frühen Rückstandes drei wichtige Punkte im Kampf um den Ligaerhalt.

Der FC Altstetten richtet sein Spiel fast ausschliesslich auf Kameni aus, die mit ihrer Physis und Technik ihren Gegnerinnen auch heute das Leben schwermachte. In der siebten Minute setzte sie sich auf der linken Seite gegen zwei Oerlikerinnen durch und brachte den Ball – obwohl sie mit dem Abschlussversuch an S. Moscon gescheitert war – doch noch irgendwie zur Mitte, wo Iglesias ohne Probleme zum 0:1 einschieben konnte. Der frühe Rückstand und das harte Einsteigen der Altstetterinnen in die Zweikämpfe brachten den FCOP vorerst etwas aus dem Konzept und es dauerte mehr als eine halbe Stunde, ehe das Heimteam sich seine ersten wirklichen Torchancen erarbeitete – die Abschlüsse blieben dabei aber zu ungenau. Auf der Gegenseite war Kameni zwar weiterhin gefährlich, die Oerliker Abwehr hatte sie nun aber deutlich besser im Griff.

Nach der Pause drückte der FCOP auf den Ausgleich und in der 57. Minute erkämpfte sich Bösch den Ball in der gegnerischen Platzhälfte und lancierte Uebersax, die mit einem platzierten Schuss in die rechte hohe Torecke Zimmermann keine Abwehrchance liess. Statt dem Heimteam gab der verdiente Ausgleich aber dem FC Altstetten Auftrieb, der die erneute Führung anstrebte. Der FCOP überstand diese Druckphase jedoch relativ problemlos und drängte nun seinerseits die Gegnerinnen in deren eigene Platzhälfte zurück. Als sich die Mehrheit der Spielerinnen und auch der Zuschauenden bereits mit dem Unentschieden abgefunden hatten störte Beck in der 93. Minute erfolgreich den Altstetter Spielaufbau und spielte den eroberten Ball auf Bushati, die allein auf Zimmermann losziehen konnte und abgeklärt das 2:1 erzielte. Auch wenn der Sieg etwas glückhaft zu Stande kam war er über die ganze Spielzeit gesehen durchaus verdient.

Der FCOP hat sich damit auf dem sechsten Platz positioniert und verfügt über sieben Punkte Vorsprung auf den zehnten und ersten Abstiegsplatz! (sb)

IMG_3684 IMG_3673 IMG_3669 IMG_3661 IMG_3643 IMG_3622 IMG_3706