FFC Südost Zürich – FCOP Frauen 1

26. März 2017
Punktestand: 3 : 2

Spielbericht

Der FCOP verlässt die Sportanlage Witikon trotz Überlegenheit mit einer 2:3 Niederlage. Dank zweier irregulärer Tore und eines geschenkten Elfmeters gewann der FFC Südost die Partie gegen den FCOP, der aus seinen diversen Chancen zuwenig machte.

Ein klares Offsidetor, ein Tor nach einem Ellbogenschlag der Angreiferin und ein fragwürdiger Elfmeterentscheid ermöglichten dem FFC Südost drei Tore, der FCOP verwertete nur gerade zwei seiner diversen Torchancen und verliess darum den Platz nach 90 Minuten als unverdienter Verlierer. Der Rückstand auf den fünften Platz beträgt aktuell nur drei Punkte und vom ersten Abstiegsplatz trennen den FCOP noch vier Punkte – der Liagerhalt ist deshalb noch immer ein realistisches Ziel! (sb)