FCOP Männer 3 – FC Zürich-Nord

Es ist immer traurig, wenn Beziehungen zu Ende gehen. Aber wenn es schon so sein muss dann mit Style und zu Schluss wird noch einmal richtig abgetanzt! Das Score eröffnen, Hattrick innerhalb von 35 Minuten, Penalty so eiskalt verwandeln, dass durch den Temperaturschock der Torhüter zu einer Säule erstarrte, 5(!) Tore zum Endstand von #13:1 […]

Weiter lesen

FC Einsiedeln – FCOP Männer 1

Der FC Oerlikon/Polizei zeigte im letzten Saisonspiel eine tolle Leistung und holte beim souveränen Aufsteiger Einsiedeln verdient ein 2:2-Unentschieden. Dominic Vogel und Yves Matumona trafen für die starken Neudörfler. Es war alles angerichtet für ein würdiges Fest auf dem Sportplatz Rappenmöösli. Die Rekordkulisse von 600 Personen säumte das Spielfeld und die Fans boten den einheimischen […]

Weiter lesen

FCOP Frauen 1 – FC Rapperswil-Jona

Trotz seiner Dominanz konnte der FCOP in der nachmittäglichen Gluthitze froh sein, dass er nach zwei unglücklichen Gegentoren zumindest das Unentschieden erreichte. Der Gast aus Rapperswil-Jona zeigte eine eindrückliche Effizienz, mit drei Torchancen schaffte er es, zwei Treffer zu erzielen. Bei wolkenlosem Himmel und gefühlten 34 Grad startete das Heimteam gut in die Partie und setzte […]

Weiter lesen

FC Horgen – FCOP Männer 1

Der FC Oerlikon/Polizei unterlag bei hohen Temperaturen dem FC Horgen auswärts mit 1:3. Den einzigen Treffer für den FCOP erzielte Renato Frangella. Es war das 21. Spiel seit anfangs Februar für die Oerliker.  Die erste Halbzeit verlief mehrheitlich ausgeglichen, mit leichten Vorteilen für die Seebuben. Der junge Keeper des FC Oerlikon/Polizei, Alexander Ninnis, hielt das […]

Weiter lesen

FCOP Männer 1 – FC Kilchberg-Rüschlikon

Nach fünf Siegen unterlag der FC Oerlikon/Polizei gegen Kilchberg/Rüschlikon nach einer 3:1-Fühgung mit 3:5. Bajra, Harati und Matumona trafen für die Oerliker. Trotz der Niederlage bleiben die Neudörfler auf Platz 2. Nach einem ausgeglichenen Beginn legten die Platzherren bis zur 21. Minute vor. Zuerst verwertete Behim Bajra ein Zuspiel von Harati zur Führung (15.), sechs […]

Weiter lesen

FC Neckertal-Bütschwil – FCOP Frauen 1

Mit dem Wissen, dass der FCOP den Ligaerhalt klar geschafft hat und dass der heutige Gegner in dieser Saison erst zwei Spiele gewonnen hatte, liess Vicedomini die Spielerinnen mit bisher wenigen Einsätzen von Beginn weg spielen. Mit Beck, Bösch, Frehner, Uebersax, Vogel, Weidmann und Wyss sassen gleich sieben Stammspielerinnen während der ersten Halbzeit auf der […]

Weiter lesen

FCOP Frauen 1 – FC St.Gallen-Staad

Mit einer guten Leistung revanchierte sich der FCOP für die 3:8 Niederlage im Hinspiel in Staad, er profitierte dabei aber auch von der Abschlussschwäche der Gegnerinnen. Eine noch bessere Leistung zeigte einzig der Schiedsrichter, der die Partie bemerkenswert gut leitete! Das Heimteam begann die Partie druckvoll – im Wissen, dass bei diesen Temperaturen ein frühes […]

Weiter lesen

FC Lachen/Altendorf – FCOP Männer 1

Nach dem 6:3-Sieg vom Vorsonntag gegen Affoltern am Albis gewann der FCOP am Samstag in Lachen gar mit 7:1. Younis Harati traf dreimal, Behim Bajra und Adrion Mustafa je zweimal. Die Neudörfler mussten in diesem Spiel gleich auf 6 Kaderspieler verzichten, so dass mit Martin Angst und Michel Tschuor auch zwei Spieler der zweiten Mannschaft […]

Weiter lesen

FCOP Männer 1 – FC Affoltern a/A

Bei besten Fussballbedingungen setzte der FCOP seine Siegesserie am Sonntag fort. Gegen den FC Affoltern am Albis trafen die Neudörfler sechsmal ins Netz. Nicola Caldarazzo (2), Rapisarda, Harati, Bajra und Matumona hiessen die Torschützen. Der FC Oerlikon/Polizei ist nicht zu bremsen. Obwohl auch gegen die Säuliämter zuerst im Rückstand, korrigierten die Platzherren das Score bald […]

Weiter lesen