5. März 2019
Punktestand: 4 : 1

Spielbericht

Am Dienstagabend empfing die erste Mannschaft den FC Kosova 2 auf dem Neudorf. Bei frischen Temperaturen erwischten die Neudörfler buchstäblich einen Kaltstart und gerieten bereits in der ersten Spielminute mit 0:1 in Rückstand. Doch danach legten die Platzherren zu und glichen nach sieben Minuten durch Dominic Vogel zum 1:1 aus. Nach einer guten halben Stunde Spielzeit war es wiederum Vogel, der ins Netztraf zum 2:1Pausenstand. Nach einer Stunde erschienen beim FCOP gleich sechs neue Akteure. Mario Berisic (65.( und Toni Gloria (75.) erhöhten dann standesgemäss auf 4:1.

Ein guter Test des Fanionteams, welches nun am Samstag, 9. März, um 13.30 auf dem Sportplatz Rolli gegen den FC Seuzach aus der 2. Liga interregional antritt.

Aufstellung FCOP

Sallenbach; Tarchini (45. Tschuor), Rapisarda, Ntsika (61. Hilali), Morina (61. Berisic); Gloria (61. Lötscher), Albiez, Djuric (54. Solakac), Lopez (61. Carneiro); Vogel (75. Gloria), Blumenthal.

Kommentare sind geschlossen.